Bermuda Shorts - der Sommerhit 2017

18.08.2017

- Sie hat es von der britischen Navy zum Sommerhit geschafft -

Der Sommer 2017 ist durchwachsen, so hoffen wir auf warme Tage im Herbst. 

Was tragen Sie denn bei sommerlich warmen Temperaturen in Ihrer Freizeit oder beim Sport?
Bei einem Blick in den Kleiderschrank finden Sie bestimmt unter den verschiedenen Sommerlooks luftige Kleider, sommerliche Tops und kurze Hosen, wie die bekannten Bermuda Shorts. 

Bei meiner Recherche nach der Geschichte von Kleidungsstücken, habe ich mich diesmal auf die Spuren der Bermuda Hose begeben. 

Wie die Namensbezeichnung schon ahnen lässt, ist der Geburtsort der Bermuda Shorts die Inselgruppe Bermuda, im Atlantischen Ozean.
Dort waren zum Ende des 19. Jahrhunderts Soldaten der britischen Royal Navy stationiert und haben sich bei den heißen Temperaturen die Hosen bis zur Knielänge abgeschnitten. So waren die Shorts zunächst für Soldaten ein praktisches Kleidungsstück, das meist in khakifarben als Bestandteil der Uniform diente und bis heute noch in tropischen Ländern
als Uniform-Bekleidung genutzt wird. 

Später haben dann auch Geschäftsmänner auf den Bermuda Inseln die Hosen für sich entdeckt und so hat sich die Bermuda Shorts dort auch als Business Outfit etabliert. 

In den 50er Jahren
begannen dann die ersten Frauen den Bermuda Style zu tragen und die Shorts entwickelten sich schnell zu einem beliebten Kleidungsstück, das vor allem in der Freizeit, zum Golf oder am Strand  getragen wird. 

Die klassischen Bermuda Shorts gehen bis kurz über das Knie und sind in der Regel gerade geschnitten und oft mit Bügel-und Bundfalten geziert.
Ob farbig, mit Motiven oder im klassischen Militär-Look, heute sind die Shorts in allen möglichen Varianten erhältlich und werden von unterschiedlichen Designern neu interpretiert, für Damen-, sowie Herren
mode. 

Marc Cain beispielsweise präsentiert die klassische Bermuda Shorts in khakifarben, bei SPORTALM gibt es die Variante mit Logo Stickereien, bei Dolce und Gabbana mit Flower- Print und bei Stella Mccartney einen Streifen-Punkte Mustermix. 

Für mich ist die Bermuda Shorts ein Mode-Klassiker für den Sommer und erinnert mich immer an den Strandurlaub... vielleicht ja sogar irgendwann mal auf den Bermuda Inseln.

In diesem Sinne,

und in der Hoffnung auf einen warmen Herbst!

Ihre Sophie <3