FASHION WEEK: Brachmann Show

08.07.2017

Bereits zum sechsten Mal öffnete der Berliner Mode Salon am Kronprinzenpalais während der Fashion Week seine Türen für renommierte Modedesigner und unterstützt sie dabei,  ihre Kreationen zu präsentieren sowie ihre Bekanntheit zu entwickeln und das finden wir von DMD sehr spannend!

Umso mehr haben wir uns über die Einladung zur Brachmann Fashion Show gefreut. 

Der Runway war auf der großzügigen Terrasse des Mode Salons platziert, und so herrschte gegen 21 Uhr eine sehr entspannte Atmosphäre an einem schönen Sommerabend in der Hauptstadt.

Die Designerin Jennifer Brachmann kreiert seit 2013 Männermode im minimalistischen Stil aber mit großem WOW-Effekt. Ihr progressives Design spielt mit hybriden Elementen, wirkt aber dennoch männlich. Zur Frühjahr/Sommer Kollektion 2018 unter dem Namen ’’Aviator’’, zeigte Sie zum ersten Mal auch eine Frauen Kollektion, die von der Flugpionierin Amelia Earhart inspiriert ist.

Die Männermode präsentierte cleane Schnitte mit raffinierten und kreativen Highlights, wie innovativen Kragen  und eleganten Westen.
Die Designs sind Maskulin und ein Hauch sexy, für selbstbewusste Männer mit Stil. Das DMD Team war sich sehr schnell einig, so sollten Männer sich heutzutage kleiden!

Die Kreationen für Frauen zeigten klar die Handschrift der Designerin, mit maskulinen Elementen in zurückhaltenden Farben von weiß über leichte Blautöne, Grau und Anthrazit. Darunter waren viele ausdruckstarke Business-Looks mit feinen Blusen aus Baumwolle, Leinen oder Wolle. Vor allem die leichten Mäntel und Jacken bieten sich als Klassiker für ein elegantes Business Outfit an. 


Gemeinsam mit Petra Dieners vom Blog Lieblingsstil und Ingo Kabutz, Chefredakteur und Herausgeber von Pure Lebenslust, beendeten wir den wunderschönen Tag auf der Fashion Week mit einer atemberaubenden Aussicht von der Bar des Hotel de Rome mit Blick auf ganz Berlin.


In diesem Sinne, 

bis bald

Sophie