IOSOY München: Guter Zweck und jede Menge Spaß!

IOSOY München: Guter Zweck und jede Menge Spaß!

19.06.2017

Ein super Styling mit professionellen Vorher- und Nachher-Fotos, prickelnde Drinks, leckere Snacks, Kunstenthüllungen und dazu etwas Gutes tun. So kann es ins Wochenende gehen.

BARBARA WEIGAND MIT CLAUDIA EFFENBERG
BARBARA WEIGAND MIT MODEL KATHARINA KNIEPEISS, BIOLOGIQUE RECHERCHE BARABARA WEIGAND MIT CLAUDIA EFFENBERG


Dieses Programm durften geladene Kundinnen ausgewählter Geschäfte in der Damenstiftstraße in München am 16. Juni erleben. Unter der Leitung von Karin Kahofer der Inhaberin des Kosmetikinstitutes Damenstift, fanden sich Designer, Künstler, Friseure und Kosmetikerinnen für einen guten Zweck zusammen und brachten ein tolles Event auf die Bühne.

JUDITH WILLIAMS MIT KARIN KAHOFER POWERFRAUEN

Wer Lust hatte durfte eines der wunderbaren Kleider von IOSOY tragen, bekam anschließend eine coole Frisur von den Friseuren Lippert´s verpasst, um dann mit der Kosmetik von Biologique Recherche zu einem echten Star gestylt zu werden.

BEREITS IN IOSOY STYLING NACH DEM STYLING


Künstlerin Ekaterina Moré brachte dazu ihre aktuellen Bilder mit, unter anderem ein Portrait von Claudia Effenberg (Model, Designerin und Frau von Stefan Effenberg), die dieses persönlich vor Ort zusammen mit Judith Williams (Höhle der Löwen) enthüllte.

KUNDINNEN SIND GESPANNT EKATERINA MORÉ BILD VON CLAUDIA EFFENBERG


Neben viel guter Laune war es Ziel der Veranstaltung für einen guten Zweck zu werben, nämlich für den KARO e.V.. Die Besucher/innen wurden zum Spenden ermuntert, um auf diese Weise Opfern von Zwangsprostitution, Menschenhandel und sexueller Ausbeutung von Kindern vor allem an der deutsch/tschechischen Grenze, zu helfen. 

KARO e.V. SAMMELN FÜR KARO e.V.

Schauen Sie auch auf YouTube, ganz-muenchen.de war ebenfalls vor Ort und hat alles auf Video aufgezeichnet.

Mit sommerlichen Grüßen

Ihre Anja Hermes