Frühlingserwachen im Kleiderschrank!

16.04.2017
Das schöne am Frühling ist,
dass er gerade dann kommt,
wenn man ihn braucht.

Jean Paul
 

Geht es Ihnen auch so?
Ich konnte es gar nicht abwarten bis die ersten Schneeglöckchen blühen und die Tulpen in ihren vielfältigen Farben die Wiesen schmücken. Der Frühling ist nun endlich eingetroffen und Frühlingsgefühle liegen in der Luft, die Natur blüht auf, die Tage werden länger und die Kleidung leichter und bunter.

Ob beim Brunch mit Freundinnen auf der Terrasse oder bei Sonntagsspaziergängen in der Natur, der Frühling lockt uns nach draußen und zu schicker neuer Kleidung im Kleiderschrank.

Wir haben einige DMD Highlights herrausgesucht, die so richtig Lust auf den Frühling machen:

Für einen Shoppingtag auf dem Markt gefällt uns die Kombination des Kleides Blue Hawaiian mit der Tasche Chess Curvy Shopper von Gretchen. Das Outfit ist praktisch und sportlich- elegant zugleich!


Wenn die Temperaturen weiter ansteigen, können schon die leichten Sommerkleider zum Einsatz kommen. Das A-linien Kleid Mala  von Minx ist mit den sommerlichen Prints und dem luftigen Schnitt ein wunderbarer Allrounder für warme Tage.
Sehr elegant ist auch das Blusenkleid aus Seide von Iosoy, das mit einem Gürtel schmeichelhaft die Taille betont. Das leuchtende Sommerkleid Lucy aus Seidensatin strahlt sommerliche  Leichtigkeit aus und kann super mit schicken Sandalen kombiniert werden.  Dazu würde der Armreif Samba 20 aus Rochenleder von a cuckoo moment... gut passen. 

Laut dem Pantone Farbinstitut ist die beliebteste Farbe für den Frühling 2017 der Farbton Niagara, ein klassisches Blau.  Bei DMD finden Sie das wundervolle blaue Kleid Coco’s darling Navy, das sportlich mit Sneakers oder klassisch mit Ballerinas getragen werden kann. Eine weitere schicke Variante, allerdings in schwarz ist das schmeichelnde Wickelkleid von Iosoy. 

Wenn es abends frischer wird, sollte man immer einen leichten Pulli oder ein Strick Jäckchen dabei haben, wie zum Beispiel der Cardigan Wave oder ein klassisches Cashmere Jäckchen Cashmere Twin-Set Lisa.

 


Ein Trend der mir besonders gut gefällt ist der Blouson-Look. Der Blouson Ina von Minx in Metallic ist ein wahres IT-Piece und ein idealer Begleiter für einen entspannten Shopping Trip mit Sneakers oder für den Abend kombiniert mit High Heels. Eine schlichtere Variante ist der Blouson Yurai.

Für Frühlingstage im Büro kann die Bluse Sabo  super getragen werden, sowie die Bluse Mary Soft aus leichtem Baumwollstrech, die eine schöne Abwechslung zur schlichten Büro-Kleidung ist.
Das luftige Hemd Leyla mit bedrucktem Chiffon kann vielseitig kombiniert werden. Mir gefällt besonders der Look mit geknotetem Saum. 

Die Accessoires im Frühling kommen gerne bunt und verspielt daher. Die Budapester aus Wildleder von a cuckoo moment.... können vor allem zu einem weißen Outfit ein wahrer Hingucker sein. 




Ich wünsche Ihnen eine wundervolle Frühlingszeit!

Bis bald,

Ihre Sophie <3